Do., 10. Nov.

|

Bopfingen

'Auf Wiedersehen Kinder' Lesung mit Autorin Lilly Maier

Zum Gedenktag an die Reichpogromnacht liest die Autorin Lilly Maier aus Ihrem biografischen Werk über den Pädagogen und Vordenker Ernst Papanek, der im 2. Weltkrieg zahlreichen jüdischen Kindern das Leben rettete.

'Auf Wiedersehen Kinder' Lesung mit Autorin Lilly Maier

Zeit & Ort

10. Nov., 19:00

Bopfingen, Lange Str. 13, 73441 Bopfingen, Deutschland

Über die Veranstaltung

Der Wiener Ernst Papanek steht wie kaum ein anderer für einen modernen pädagogischen Ansatz und für Philanthropie. Selbst verfolgt, gelingt Ernst Papanek während des 2. Welkrieges die Flucht ins Exil nach Amerika. Von dort organisiert er die Flucht und Ausreise zahlreicher jüdischer Kinder, die er damit vor den Folgen des Nationalsozialismus und dem Tod bewahrt. Die Autorin, Historikerin und ehemalige Fullbright Stipendiatin Lilly Maier liest aus dem biografischen Werk über einen ganz besonderen Menschen. Detailliert und wissenschaftlich fundiert arbeitet sie die Geschichte und das Leben Papaneks und seines Wirkens auf. Reich bebildert liest und spricht Lilly Maier über Papanek und die Relevanz einer offenen und auf Verständnis und Toleranz basierenden Gesellschaft. 

Es wird eine Bewirtung vor Ort geben.

Eintritt: 7 € an der AK

Einlass ab 18:30 Uhr

Diese Veranstaltung teilen

Gedenk - und Begegnungsstätte
&
Museum zur Geschichte der Juden
   
  im Ostalbkreis